2. INTERNATIONALES LINDENBAUMTURNIER AM 21.09.2019

2. Internationales Lindenbaumturnier: Bronze in der Mannschaftswertung mit nur sieben JCU-Startern! Homburg-Erbach. Das Wappen Homburgs, der Lindenbaum, ist Namensgeber für das Turnier des Judo Kenshi Homburg-Erbach e.V., das dieses Jahr zum zweiten Mal als Judo-INTERREG-Veranstaltung ausgerichtet wurde. Bedauerlich für die Kämpferinnen und Kämpfer, von denen einige auch aus Frankreich und Luxemburg angereist waren, zeigte sich leider allzu deutlich der allgemeine Trend sinkender Teilnehmerzahlen auf Judoturnieren, welcher letztlich zu weniger Kämpfen und damit weniger Turniererfahrung für jeden einzelnen Judoka führt. Der Veranstalter bemühte sich nach Kräften, dem durch zahlreiche Freundschaftskämpfe und Zusammenlegung von Gewichtsklassen entgegenzuwirken.Für den JCU kämpften in der Altersklasse U12…

Weiterlesen 2. INTERNATIONALES LINDENBAUMTURNIER AM 21.09.2019

JIGORO-KANO-TURNIER AM 15.09.2019

Sieben junge JCU-Judoka platzieren sich beim Jigoro-Kano-Turnier Lebach-Steinbach. Mitte September traf sich der saarländische Judo-Nachwuchs in der Kultur- und Sporthalle in Steinbach zum traditionellen Jigoro-Kano-Turnier, das dieses Jahr zum 29. Mal ausgetragen wurde. Am Start waren Judoka der Jahrgänge 2008 und jünger, unter denen die JCU-Kämpferinnen und Kämpfer zu den weitaus Jüngsten gehörten und sich trotzdem sehr gut behaupteten.Morgens kämpften die Jungen. Liam Omlor stand vier älteren und körperlich überlegenen Kontrahenten gegenüber, gegen die er mutig all sein Können in die Waagschale warf. Besonders hervorzuheben ist seine kämpferische Leistung gegen einen „Orangegurt“ (3 Gürtelgrade höher als Liam!). Insgesamt erkämpfte er sich…

Weiterlesen JIGORO-KANO-TURNIER AM 15.09.2019